Wir helfen hier und jetzt.

Die Bad Windsheimer Samariter

Der ASB-Regionalverband Bad Windsheim kann sich auf rund 4000 Mitglieder stützen. Damit sind wir eine starke Gemeinschaft. Als gemeinnütziger Verein stellen wir uns vielen gesellschaftlichen Aufgaben.

  • Seniorenhilfe

    Unterstützung im Alter

    Hohes Alter bedeutet nicht zwangsläufig Hinfälligkeit. Dennoch: Je älter Menschen werden, umso häufiger benötigen sie Hilfe und Unterstützung. Der ASB Bad Windsheim betrachtet es deshalb als seine zentrale Aufgabe, alten und pflegebedürftigen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

    mehr

  • Kinder/Jugendliche

    Spaß, Engagement, sinnvolle Beschäftigungen

    Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung sowie auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit; so hat es der Gesetzgeber festgehalten. Die Kinder- und Jugendhilfe des ASB trägt dazu bei, dieses Recht zu verwirklichen.

    mehr

  • Erste Hilfe

    Erste Hilfe und noch viel mehr

    Der ASB Bad Windsheim bietet zahlreiche Kurse im Bereich Erste Hilfe an. Hinzu kommen viele weitere Kurse zu den Themen Pflege und PC sowie das international angelegte Junior-First-Responder-Projekt.

    mehr

  • SEG Betreuung

    Schnelle Hilfe im großen Stil

    Die Schnelleinsatzgruppe Betreuung (SEG Betreuung) des ASB Bad Windsheim ist bei Großschadensereignissen im Einsatz. Sie betreut leichtverletzte bzw. unverletzte Personen und ist von Betroffenen und/oder Einsatzkräften mit Essen und Trinken zuständig.

    mehr

ASB Bad Windsheim in Augsburg im Einsatz

SEG Betreuung unterstützt bei Evakuierung

Bildergalerie

Auch für unseren ASB Regionalverband war der 1. Weihnachtsfeiertag sehr spannend. Am 23.12.2016 ging am Spätnachmittag die Anfrage der Bereitstellung für die Evakuierung in Augsburg ein.

Da  der Einsatz vermutlich länger andauern würde, wurden wir als Ablösung einer Schnelleinsatzgruppe Betreuung angefordert. Daraufhin wurde bei uns eine Voralarmierung intern durchgeführt. Der endgültige Einsatzauftrag kam dann gegen 21:00 Uhr.

Am Sonntag ging es dann um 13:15 Uhr von Bad Windsheim aus Richtung Augsburg Messe, wo wir um 15:30 Uhr dortige Einsatzkräfte ablösen sollten. Wir waren mit 3 Fahrzeugen und 11 Helfern im Einsatz.

SEG - Einsatzleiter: Erich Matthis - Gruppenführer: Kathinka Matthis, Jürgen Übler und Martin Hundertschuh.

Unsere Aufgabe: Übernahme der Betreuungsstelle Augsburg Messe mit Betreuung von ca. 400 Evakuierten und einer weiteren Räumlichkeit in der Messe, wo 40 Personen mit Hilfebedarf (Rollstuhl, gehbehindert, Pflegebedarf) betreut wurden.

Kurz nach dem Bekanntwerden der Entschärfung - kurz nach 19:00 Uhr - war die Halle mit den 400 Betroffenen schlagartig leer. Unser Einsatz war gegen 21:00 Uhr beendet, da der Abtransport der Rollstuhlfahrer und Menschen mit Hilfebedarf sich noch etwas länger erstreckte.

Der ASB Bayern war mit Schnelleinsatzgruppen aus München, Erlangen, Nürnberg und Bad Windsheim mit insgesamt 66 Helfern und 20 Fahrzeugen im Einsatz, darunter als Kontingentführer der Regierung von Oberbayern für Transport und Standardhilfeleistung Markus Bölsterl und Thomas Angerer vom ASB.

 

28-DEZ-2016
 

Ehrenamtliches Engagement

Wir suchen neue Helfer!

Erste-Hilfe-Kurse, Bevölkerungsschutz, Sanitätsdienste: Die Bad Windsheimer Samariter suchen in Bereichen wie diesen neue ehrenamtliche Mitarbeiter. Die Helfer können sich auf spannende Aufgaben an wechselnden Einsatzorten freuen - und das innerhalb eines motivierten Teams. Im Bereich Erste Hilfe suchen wir zudem laufend Ausbilder. Infos unter 09841/66900 oder per E-Mail an info(at)asb-die-samariter.de

 

ASB Bad Windsheim erhält Innovationspreis

Das "Junior First Responder"- Projekt des ASB Bad Windsheim wurde am 29.04.2016 in Darmstadt mit dem Freiwilligen- und Innovationspreis des Arbeiter-Samariter-Bundes ausgezeichnet. Das Projekt vermittelt Kindern aus Deutschland und Rumänien Kompetenzen in Erster Hilfe, aber vor allem Sozialkompetenz im Umgang mit anderen.

Seine Wurzeln findet das "Junior First Responder"- Projekt 2001 in den erweiterten Erste-Hilfe-Kursen und dem Schulsanitätsdienst. Übergreifend wurden sukzessive die Bereiche Peer Education, Umgang mit Behinderten, Neue Medien, Lernen lernen mit Zeitmanagement, Benehmen und Konfliktmanagement entwickelt und intergriert.

Ein besonders förderungsfähiges Element der Ausbildung ist die Förderung der sozialen Intelligenz der Jugendlichen. "Die zum Teil zweisprachigen Ausbildungen - Englisch und Deutsch - unfassen wesentliche Ecksteine in der sozialen Persönlichkeitsentwicklung und stellen somit für die Jugendlichen einen nicht zu unterschätzenden Meilenstein in ihrer Bildung dar", sagt Bad Windsheims ASB- Geschäftsführer Erich Matthis.Unbenannt.png

24-JAN-2017